tribute to…The Pogues: Rabies -NEUER TERMIN-

Nachdem dieses Konzert krankheitsbedingt verschoben werden musste: Hier der neue Termin!

Bereits gekaufte Tickets haben ihre Gültigkeit behalten.

VVK 12 € / AK 15 € (inkl. einem kl. Freigetränk gesponsored von VELTINS)

„We are going where streams of whiskey are flowing”, singt die Folk-Rock-Kapelle aus Recklinghausen im Ruhrpott, und hunderte Pub-Besucher singen mit. Die Auftritte von Rabies sind die Art von Konzerten, die jede Mehrzweckhalle in Wanne-Eickel in einen irischen Pub verwandeln und ein „Ach, ich geh mal bei den Rabies vorbei“ in ein „Alles klar, ich bleib bis zum Schluss“.

Heiß, laut, voll, so muss es sein bei einem Rabies-Gig. Mit ihrem schier unerschöpflichen Fundus von irischen Traditionals, Pogues-Covers, Folk-Rock-Nummern, schrägen Shanties und bierseligen Sing-a-longs schafft es die Band, die Zuschauer von der ersten Minute an mit ihrer Spielfreude anzustecken und Stunden später mit dem Kopf voller Ohrwürmer in die Nacht zu entlassen.

Ach ja, sagten wir „Streams of whiskey”? Wir meinten STREAMS of whiskey.

Rabies sind:

Karsten Fechner – Gesang, Tin Whistle

Denis Wildschütz – Gitarren, Banjo, Mandoline

Stefan Schlautmann – Blues Harp

Sebastian Gerdes – Gitarre

Björn Krischker – Bass

Andreas Herzmann – Schlagzeug

Timo Krischker – Organ, Keyboards

Andreas Belz – Live Sound

Datum

29 Jun 2024

Uhrzeit

20:00
Kategorie