Lesung: Frau zu sein bedarf es wenig

Kabarettistische Lesung von und mit Martina Bialas & Claudia Kociucki

Frau zu sein bedarf es wenig, heißt es so schön und einfach. Aber wie trickst man sich einfach und schön durch (s)ein Frauenleben? Gefragt sind dabei jede Menge Rollenwechsel: die dynamische Mutter, die vorzeigbare Ehefrau, eine aufregende Geliebte, ein anschmiegsames Weibchen, die Quotenfrau im Jobleben und in der Politik. Dabei immer schön lächeln und sich erfolgreich geben. Bloß nicht mehr zurück ins schwache Geschlecht – das hat ausgedient oder ist, wie die Dinosaurier, ausgestorben.

Tickets: www.nlgr.de

Datum

16 Nov 2022

Uhrzeit

19:30
Kategorie