Soziokulturelles Zentrum und Jugendzentrum in Recklinghausen

JazzSession: Ansgar Specht

Ansgar Specht 4tet
Neben seinem Projekt mit eigenen Kompositionen präsentiert
Jazzgitarrist Ansgar Specht mit seinem Quartett ein Programm mit
Titeln, die Ihn schon immer faszinierten, aus allen Bereichen des
Jazz. Stücke von Wes Montgomery, George Benson, Pat Martino oder The
Crusaders.
Ansgar Specht erhielt seine musikalische Ausbildung bei Philippe
Caillat (F). Es folgten Studienaufenthalte in New York, er nahm
Unterricht bei Jeff Richman (Jeff Berlin) und bildete sich in
zahlreichen Workshops (u.a. Frank Gambale) weiter. Es folgten
zahlreiche Auftritte im In – und Ausland mit vielen bekannten Musikern
(u.a. Tony Lakatos, Ingolf Burkhardt, Georg Rox, Peter Ponzol, Atlanta/
USA, Lars Haake/ Brooklyn, John Hondorp, Ingo Marmulla, Joe
Dinkelbach) und ist mit seinem perfekt eingespielten Team seit Jahren
Gast in den bekannten Jazzclubs.
Als Komponist und Produzent punktet er mit bislang 6 CDs. Sein 6. Werk
wird zum ist Anfang des Jahres 2016 erschienen und wurde mit viel Lob
von der Fachwelt (Alexander Schmitz/Jazz Podium) bedacht.

Ansgar Specht – Guitar
Toshie Seo – Keyboards
Reinhard Glowazke – Bass
Udo Schräder – Drums

Datum

28 Okt 2021

Uhrzeit

20:30
Kategorie